ESTAruppin >Migration الهجرة > DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin

DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin

Wie erleben  Alteingesessene, Zugezogenen und Geflüchtete ihre Stadt und deren Entwicklung? Wie nutzen unterschiedliche Gruppen der Stadtgesellschaft den Stadtraum? Wo überschneidet sich ihr Alltag in der Stadt, wo verlaufen soziale Grenzen?
Zusammen mit Anwohnern und Geflüchteten werden sich das Museum Neuruppin und ESTAruppin e.V. auf die Suche begeben und den Stadtraum neu erkunden. Mit Hilfe gemeinsamer Wahrnehmungsspaziergänge werden von den TeilnehmerInnen sechs Orte in der Stadt bestimmt, die für öffentliche Veranstaltungen wie Kunstaktionen, Filmabende, Konzerte,... umgenutzt werden.

Auf diesem Weg möchte das Projekt einen Raum für interkulturelle Begegnung und lebendigen Dialog schaffen, an dem alle Teile der Bevölkerung partizipieren und so die Neuruppiner Vielfalt gemeinsam entdecken können. Abschließend wird das Projekt in einer interaktiven Ausstellung im Museum dokumentiert, die bis einschließlich Juni 2018 zu sehen sein wird.

DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin ist ein Projekt vom Museum Neuruppin mit ESTAruppin e.V. als Kooperationspartner.

Das Projekt DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin wird gefördert im Fonds Stadtgefährten der Kulturstiftung des Bundes.

Mehr Informationen, Aktuelles und Termine finden Sie auf unserer Facebookseite.

 

 

Kontakt

Maria Döring
Projektkoordination

m.doering@estaruppin.de
03391.4005555

Wichmannstraße 18
16816 Neuruppin

Termine

DURCH_EINANDER Projektgruppentreffen

20.02.2018 17:00

Die Projektgruppe trifft sich am Dienstag, 20.2. um 17 Uhr im Museum Neuruppin (August-Bebel-Straße 14-15). Wir besprechen den Fortschritt der Ausstellungserarbeitung [...]

mehr
alle Termine

Ein Projekt von

Kooperationspartner