Gauklerkids*JungeStars

Gauklerkids*JungeStars

Gauklerkids - JungeStars
©ESTAruppin/ K. Groh

Neues Schuljahr, neue Erfolgserlebnisse:  Ab der zweiten Woche nach den Sommerferien  starten die Kurse des Zirkusprojektes „Gauklerkids*JungeStars“ von ESTAruppin neu durch.

Vom 28. August an wird jeden Dienstag von 14.30 bis 16 Uhr in der Turnhalle der Neuruppiner Puschkin-Oberschule Körper- und Luftakrobatik angeboten. Tags darauf startet an gleicher Stelle und zur gleichen Zeit – wie von da an immer mittwochs - der beliebte Einrad-Kurs. Das freie Training, startet vom 30. August an jeden Donnerstag ebenfalls von 14.30 bis 16 Uhr in der Puschkinhalle. Hier können sich junge Menschen unter gewohnt fachkundiger Anleitung in verschiedenste zirzensischen Disziplinen ausprobieren – von Jonglage über Rola-Bola bis Einrad.

Geeignet sind die Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren.

Zudem nimmt nach den Ferien auch das Zirkuszentrum von ESTAruppin in der Neuruppiner Schinkelstraße 21 seine Arbeit auf. Nach und nach starten dort neue Angebote. Ab 11. September kann etwa jeden Dienstag von 16.30 bis 17.30 Uhr an der eigenen Bühnendarbietung gearbeitet werden.

Ab 12. September lässt sich dort außerdem jeden Mittwoch das eigene Können in Sachen Körperakrobatik vertiefen – ebenfalls von 16.30 bis 17.30 Uhr. Neu ist außerdem ein Jonglagekurs für Erwachsene ab 18 Jahren. Dieser startet am 19. September und findet von da an jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr statt.

Ab 30. August jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr findet das freie Training  in Jonglage, Hacky Sack, Flower Stick und Rola Bola im Zirkuszentrum an der Schinkelstraße statt.

Neu ist außerdem der DJ-Kurs „ESTAbeats“, der ab 14. September jeden Freitag im Zirkuszentrum steigt. Von 16 bis 17.30 Uhr können sich dort Jugendliche in die Grundlage des Handwerks eines Discjockeys einführen lassen und eigene Klangwelten erschaffen.

Bei Fragen gerne anrufen unter: 03391 7752852.

Höhepunkt in diesem Herbst ist unser Feriencamp in der Turnhalleder Grundschule "Karl-Liebknecht" (Franz- Mehring-Str. 1a in Neuruppin.  Drei Tage lang vom 22.-24. Oktober täglich 9.30 bis 15.30 Uhr trainieren Kinder und Jugendliche, Anfänger und Fortgeschrittene miteinander.

Kostenbeitrag für 3 Tage, 20 Euro

Anmeldungen bei Doreen Eckert, E-Mail: d.eckert@estaruppin.de

Gemeinsam entdecken, was in uns steckt!

Im Mittelpunkt steht das Miteinander. Kinder & Jugendliche wachsen durch Erfahrungen, die Menschen-Pyramide steht z.B. nur, wenn jeder sein Bestes gibt und Verantwortung übernimmt. Aber auch wichtige Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Disziplin werden in der Zirkusarbeit für junge Menschen selbstverständlich, da alle das Ziel vor Augen haben: Ich möchte in der Manege strahlen.

Werden Sie unser Fan und helfen Sie uns, die Arbeit weiter auszubauen. Unser Traum ist ein großer Trainingsraum oder ein fester Standort mit Zirkuszelt.

Wer unser Zirkuslied singen möchte kann sich das Lied und den Text downloaden.

Gauklerkids*JungeStars 2018

Aktuelles

Gauklerkids*Junge Stars ist eine von 24 guten Taten!

Ein sinnstiftender Adventskalender mit guten Taten statt Schokolade oder Krimskrams?

Weiterlesen

Jonglieren ist alles andere als nur Kinderkram. Auch Erwachsene können daran noch reifen. Jonglage beschwingt den Körper und beruhigt den Geist. Wenn Bälle durch die Luft fliegen und die Konzentration einfordern, scheint die Zeit schier anzuhalten. Wurf für Wurf treten die Sorgen des Alltags mehr in den Hintergrund.

Weiterlesen

Nach den Sommerferien 2018 eröffnete unser Zirkuszentrum Neuruppin Gauklerkids*JungeStars.

Weiterlesen

Der Bauspielplatz „Wilde Blüte“ aus Neuruppin holt den Landessieg für Brandenburg beim Deutschen Nachbarschaftspreis 2018

Weiterlesen

Gauklerkids JungeStars und ESTAbien! bei Tolerantes Brandenburg - Bündnis für Brandenburg

Weiterlesen

Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz hat die ESTAruppin-Projekte Bauspielplatz und Gaukler- und Zirkuskids mit kurzen Berichten in seine Broschüre Hallo Nachbar! mitaufgenommen.

Weiterlesen

In unseren Projekten engagieren sich viele Ehrenamtliche - mit dieser Collage wollen wir Ihnen und Ihrer Arbeit ein Gesicht geben und uns bei Ihnen bedanken.

Weiterlesen

ESTAruppin e. V. am 21.09.2015 von der Nowitzki Stiftung und dem Analysehaus PHINEO mit dem Wirkt-Siegel ausgezeichnet. Unsere Gaukler- & Zirkuskids wurden als erfolgreiches soziales Sportprojekt gelobt.

Weiterlesen

Kontakt

Gunda Kniggendorf

0151.16687955
g.kniggendorf@estaruppin.de

Büro: 03391 7752852

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht. alle Termine

Ausgezeichnet

gefördert durch